Nach den Fortschritten beim NSCLC, nun Hoffnung beim SCLC?

Statement Dr. Karl-Matthias Deppermann (Düsseldorf) - ESMO 2019 Congress

Die Bestimmung der Tumormutationslast beim NSCLC kann laut neuester Daten den Therapieerfolg beeinflussen, so Dr. Deppermann, der zudem Studien zu Kombinationen mit Checkpoint-Inhibitoren vorstellt. Die Therapie des SCLC kommt durch voraussichtlich bald verfügbare Wirkstoffe in Bewegung.